Für einen unbeschwerten Aufenthalt

Unsere aktuellen Maßnahmen

Liebe Gäste,

wir freuen uns, dass wir Sie beherbergen dürfen. Wir möchten Ihnen einen unbeschwerten und sicheren Aufenthalt bei uns ermöglichen. Dafür haben wir ein Corona-Schutzkonzept erarbeitet, welches sich an den aktuellen Empfehlungen und Weisungen des DEHOGA HESSEN und des Hessischen Ministerium orientiert.

Bitte prüfen Sie, vor der Anreise, ob Sie diese Corona-Schutzmaßnahmen akzeptieren wollen. Sie gelten für alle Gäste und für uns.

Für eine Übernachtung im LindenGut sind folgende Voraussetzungen notwendig:

  • Maskenpflicht in geschlossenen Räumen,  ausser am Sitzplatz z.B. beim Frühstück (gilt nicht bei geschlossenen Veranstaltungen mit max. 25 Teilnehmenden)
  • Nachweis eines negativen Test für touristisch Reisende und bei Veranstaltungen, die in Innenräumen stattfinden
  • Nachweis für Geschäftsreisende wird zum Schutz anderer Gäste empfohlen 
  • oder Nachweis über Gesundung (nicht älter wie 6 Monate)
  • oder Nachweis über Impfung

1. Gästeanzahl

  • Externe Gäste können bei uns frühstücken, vorausgesetzt wir können die Abstände zu unseren Hausgästen einhalten
  • Unser großer Tagungsraum kann mit max. 12-25 TN je nach Bestuhlungsform gebucht werden. Unser kleiner Tagungsraum Bibliothek mit 6-12 TN.
  • Ein Abstand von 1,50 m wird hier empfohlen. Im Verpflegungsbereich kleiner Saal können wir derzeit bis zu 20 Gäste unterbringen und jederzeit auch auf den Wintergarten, das Foyer oder den Balkonbereichen sowie Innenhof ausweichen.
  • 25 Personen inkl. Geimpfte und Genesene dürfen ohne Abstand zusammenkommen

2. Ankunft und Check-In

  • Geben Sie uns bei Anreise einfach Ihre ca. Ankunftszeit bekannt. Wir hinterlegen entweder den Schlüssel im Safe-O-Mat (Sie erhalten eine PIN Nummer) oder empfangen Sie persönlich.
  • An der Haustüre steht Desinfektionsmittel bereit. Bitte nutzen Sie vor Eintritt dieses.
  • Damit die anderen Gäste genügend Platz zum Abreisen und wir Zeit für die intensivere Reinigung  und Lüftung haben, reisen Sie bitte nicht vor 15 Uhr an.
  • Ihre Meldescheine füllen Sie ganz in Ruhe in Ihrem Zimmer aus.
  • Wir sind zur Hilfe bei der eventuell erforderlichen Nachverfolgung möglicher Infektionsketten durch die Gesundheitsbehörden verpflichtet. Name, Anschrift und Telefonnummer der Gäste müssen daher aufgenommen werden. Sie erfolgen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

3. Zimmer

  •  Wir vermieten alle 10 Zimmer. Zu Ihrem Schutz und auch zur Bewahrung der Privatsphäre betreten wir während Ihres Aufenthaltes das Zimmer nicht. Sollten Sie etwas benötigen, wie frische Wäsche o.ä., so informieren Sie uns bitte morgens beim Frühstück.
  • Ihre Bestellung wird vor dem Zimmer deponiert oder kann bei uns nach Vereinbarung abgeholt werden oder wenn Sie das Haus verlassen nach vorheriger Absprache.

4. Aufenthalt in den allgemeinen Räumen

  • Wir richten die Tische so, dass Sie genügen Abstand zur nächsten Person haben.
  • Auf der Terrasse gibt es ein beschränktes Platzangebot.  
  • Die Sauna ist für unsere Hausgäste geöffnet 
  • Das Betreten aller Betriebsräume, inklusive Büro, ist nicht gestattet. 
  • Die Gästetoiletten werden in regelmäßigen Turnus – je nach Belegung – von uns gereinigt und desinfiziert. (Siehe Dokumentationsblatt in den Toiletten). 

5. Selbstbedienung und Service

  • Selbstbedienung am Buffett ist wieder erlaubt.
  • Sie können alle Getränke und Speisen am Küchentresen einsehen und wie gewohnt entnehmen.
  • Im Buffettbereich ist ein Mund/Nasenschutz zu tragen.
  • Sollten nur 1-2 Zimmer belegt sein, so können Sie gerne Ihre Frühstückswünsche bei uns vorbestellen – eine Bestellkarte senden wir Ihnen vor Anreise zu.
  • Nach dem Essen können Sie entweder das Geschirr bei uns abgeben (Tresen Foyer/Küche) oder stehen lassen, wir räumen die Tische ab, wenn Sie vom Tisch gegangen sind.
  • Alle Service- und Küchenmitarbeiter tragen Mundschutz.
  • An der Rezeption sind Plexiglasabtrennungen installiert, so das wir auch ohne Mundschutz dort mit Ihnen kommunizieren können.
  • Lebensmittelallergien und -unverträglichkeiten müssen zwingend bei der Buchung angegeben werden.

6. Abreise und Check-Out

  • Damit wir genügend Zeit für die Reinigung haben, bitten wir Sie bis 11 Uhr das Zimmer freizugeben .
  • Bei der Abreise bitte einige Fenster öffnen/kippen. Türen schließen, so kann schonmal eine grundsätzliche Lüftung erfolgen.
  • Sie können dann bequem an der Rezeption auschecken. Geben Sie an, wie Sie gerne zahlen möchten.
  • Wir akzeptieren Bargeld, EC Karte, Kreditkarte (VISA/Mastercard) oder auch nach vorheriger Absprache den Rechnungsversand.
  • Hinzu kommt derzeit eine Hygienepauschale pro Person & Tag mit 2,50 €.

7. Stornierungsregeln für Gäste

  • Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie Krankheitssymptome haben oder wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie sich infiziert haben könnten.
  • Schließen Sie eine Reiseversicherung ab.
    Wenn das Hotel aufgrund einer nicht vorhersehbaren Situation (z.B. behördliche Anweisung, Erkrankung von Mitarbeitenden, mehreren Absagen, Reiseverbot o.ä.) schließen muss, kann es vom Beherbergungsvertrag zurücktreten und es entfallen beiderseits Ersatzansprüche.
  • Ansonsten gelten für Individualgäste:
    • bis 4 Tage vorher kostenfrei stornierbar,
    • bis 3 Tage vorher 70 %,
    • bis 2-0 Tage 100 %
  • für Gruppen & Veranstaltungsbuchungen:
    • bis 8 Wochen vorher kostenfrei stornierbar,
    • bis 4 Wochen vorher 50 %,
    • bis 2 Wochen vorher 70 %,
    • bis 1 Woche vorher 90 %,
    • ab Tag 3-Anreisetag 100 %

8. Hinter den Kulissen

  • Auch wir beachten alle Hygiene- und Abstandsregeln und halten uns an die behördlichen Auflagen.
  • Wir lassen die Zimmer, wenn immer möglich, mind. 2 Std. lüften.
  • Zusätzlich stellen wir zur Luftreinigung und Desinfektion unseren Delphin-Spezial-Wassersauger bereit.
  • Alle Oberflächen werden gründlich gereinigt und desinfiziert.
  • Die allgemeinen Räume lüften wir mehrmals täglich.
  • Wir informieren uns bei der DEHOGA Hessen und der Bundesregierung über den aktuellen Stand und passen die Maßnahmen laufend an.

9. Meldepflicht

  • Falls jemand von uns innerhalb 10 Tagen nach Ihrer Abreise erkrankt, werden wir Sie umgehend benachrichtigen.
  • Bitte melden Sie es uns auch, wenn Sie innerhalb 10 Tagen nach der Abreise erkranken sollten.
  • Mit diesen Massnahmen schützen wir Ihre und unsere Gesundheit.
  • Wir hoffen, dass Sie auch mit diesen Einschränkungen und Regeln die Zeit bei uns sicher geniessen können.
Scroll to Top